Informationen zum Iliosakralgelenk (ISG) | SI-BONE (DE)

Informationen zum Iliosakralgelenk (ISG)

Chronische Schmerzen im unteren Rückenbereich können erhebliche Auswirkungen auf tägliche Aktivitäten und die Arbeitsfähigkeit haben. SI-BONE konzentriert sich darauf, mehr Informationen über das Iliosakralgelenk bereitzustellen. Laut klinischer Fachliteratur sind bis zu 25 % der Schmerzen im unteren Rückenbereich auf das Iliosakralgelenk zurückzuführen.1,2 Weitere Studien haben gezeigt, dass Patienten häufig nach einem Eingriff an der Lendenwirbelsäule unter Problemen mit dem ISG leiden.3,4,5 In diesem Abschnitt erfahren Sie mehr über die Anatomie des Iliosakralgelenks, die Ursachen für ISG-Schmerzen sowie über Symptome und Behandlungsoptionen. 

  1. Bernard TN, Kirkaldy-Willis WH. Recognizing specific characteristics of nonspecific low back pain (Erkennen spezifischer Eigenschaften von unspezifischen Schmerzen im unteren Rückenbereich). Clinical Orthopedics 1987;217:266–80.
  2. Cohen, Steven P. Sacroiliac Joint Pain: A Comprehensive Review of Anatomy, Diagnosis, and Treatment (Iliosakralgelenkschmerzen: Ein umfassender Überblick über Anatomie, Diagnose und Behandlung). Anesth Analg 2005; 101:1440-1453.
  3. Ha, Kee-Yong, et.al. Degeneration of sacroiliac joint after instrumented lumbar or lumbosacral fusion (Degeneration des Iliosakralgelenks nach instrumentierter lumbaler oder lumbosakraler Fusion). Spine 2008; 33(a): 1192-1198.
  4. DePalma, M. Etiology of chronic low back pain in patients having undergone lumbar fusion (Ätiologie der chronischen Schmerzen im unteren Rückenbereich bei Patienten nach lumbaler Fusion). Pain Medicine 2011; 12:732-39. 
  5. Liliang, et al. Sacroiliac joint pain after lumbar and lumbosacral fusion (Iliosakralgelenkschmerzen nach lumbaler und lumbosakraler Fusion). Pain Medicine 2011; 12:565-70.

Lernen