Ralph F. Rashbaum, MD

Orthopädischer Chirurg, Mitbegründer Texas Back Institute Texas Back Institute, Plano

Dr. Ralph F. Rashbaum ist ein zertifizierter orthopädischer Chirurg mit Spezialisierung in Wirbelsäulenchirurgie. Er ist Mitbegründer des Texas Back Institute in Plano, Texas, welches sich zu einer der größten auf Wirbelsäulen spezialisierten Kliniken in den USA entwickelt hat. Dr. Rashbaum erhielt seinen Doktortitel von der Chicago Medical School und absolvierte seine Zusatzausbildung in Wirbelsäulenchirurgie mit den Doktoren Rothman und Simone.

Zusätzlich zu traditioneller Wirbelsäulenversorgung entwickelte Dr. Rashbaum vor einigen Jahren ein Interesse an der Diagnose und Behandlung schwieriger chronischer Kreuzschmerzen bei Patienten, von denen viele für chirurgische Eingriffe ungeeignet waren. Dies resultierte in einem tiefgreifenden Verständnis der Schmerzmechanismen und der physiologischen Auswirkung verschiedener Behandlungen. Seine Erfahrung in Schmerzmodulation führte zu einem einzigartigen Verständnis von der Wirksamkeit von Rückenmarksstimulation bei der Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzen. Seit vielen Jahren führt er das Feld in diesem Bereich an und hat mit mehreren Unternehmen zusammengearbeitet, um die Instrumente für dieses Verfahren stets weiter zu verbessern.

Dr. Rashbaum hat zahlreiche Artikel und Buchbeiträge veröffentlicht. Mit Leidenschaft schult er andere in der Beurteilung chronischer Kreuzschmerzen und in der Anwendung von Rückenmarksstimulation.