SI-BONE DE | Can You Have SI Joint Fusion on Both Sides at the Same Time?
Lernen

Ist eine ISG-Fusion auf beiden Seiten gleichzeitig (bilateral) möglich?

Bilaterale ISG-Fusion

Eine mechanische Störung des Iliosakralgelenks (ISG-Dysfunktion) auf beiden Seiten, oft als bilaterale ISG-Dysfunktion bezeichnet, kommt eher selten vor. Die Schmerzen im unteren Rücken, in der Hüfte, in der Leiste oder im Bein treten in der Regel nur auf einer Seite auf (einseitig oder unilateral).

Wenn Ihr Arzt feststellt, dass sowohl das linke als auch das rechte Iliosakralgelenk beteiligt sind (man spricht dann von bilateral), und eine Versteifung, eine sogenannte Fusion, des Iliosakralgelenks empfiehlt (nachdem konservative Therapien versagt haben), gibt es zwei mögliche Szenarien:

  1. Ein minimalinvasiver Eingriff zur ISG-Fusion auf einer Seite (in der Regel die symptomatischere Seite), gefolgt von einer ISG-Fusion auf der anderen Seite, einige Monate später – falls dann noch erforderlich – abhängig von Ihrer Genesungszeit.
  2. Beidseitige Fusion des Iliosakralgelenks im Zuge desselben minimalinvasiven chirurgischen Eingriffs.

Das erste Szenario – zwei separate Eingriffe – ist die wahrscheinlichere Empfehlung, wenn Ihre ISG-Schmerzen auf beiden Seiten auftreten und die entsprechende Diagnose gestellt wurde. So haben Sie Zeit, sich dazwischen zu erholen. Das zweite Szenario ist jedoch auch eine Möglichkeit, wenn es aufgrund Ihrer Gesundheit und Ihrer Lebensumstände angezeigt ist. Sie sollten sich bei Ihrem Chirurgen und Ihrem Versicherungsträger erkundigen, ob es für Sie finanzielle Auswirkungen hat, wenn Sie sich einem anstatt zwei getrennten Eingriffen unterziehen.

Sie fragen sich vielleicht, ob eine chirurgische Behandlung des Iliosakralgelenks auf einer Seite auch auf der anderen Seite eine Linderung der Schmerzen bewirkt. Diese Frage wurde bis jetzt noch in keiner klinischen Studie behandelt. Es gibt anekdotische Berichte, dass ein einseitiger Eingriff manchmal zu einer Verringerung der Symptome auf der gegenüberliegenden Seite führt. Genauso gibt es aber anekdotische Berichte, dass sich die Symptome auf der anderen Seite dadurch nicht bessern.

3.000+Behandelnde Chirurgen

70.000+Durchgeführte iFuse Eingriffe

100+Publikationen zu iFuse

Sie suchen nach Antworten?

Da können wir helfen. Wonach suchen Sie?